Beerenomlette – ein guter Start in den Tag

Für ganz viele Low Carb Anfänger scheint das Frühstück ein echtes Problem zu sein. Klar, das typische Frühstück bestand bisher aus Brot oder Brötchen (wir Bayern sagen „Semmeln“) oder zuckriges Müsli mit zum Teil total übersüßter Marmelade oder Honig.  Braucht kein Mensch – macht zwar kurzzeitig satt, aber durch die anschließende Blutzucker-Achterbahn sitzt auch schon […]

Kokos-Pfannkuchen mit buntem Belag

Früher – als in der Zeit, bevor ich meine Ernährung auf Low Carb umgestellt habe – hab ich nie gefrühstückt. Oder zumindest eher selten. Wenn, dann irgendwo einen unsäglichen Starbucks-Kaffee unterwegs. Oder an einem guten Tag mal einen Apfel – natürlich auch unterwegs. Vom Morgenfaultier… Dabei hat sich meine Mutter in meiner Kindheit redlich Mühe […]